Verkehr

Kohlfurth: WSW sehen fehlende Absprache

Baustellen in der Kohlfurth und in Wuppertal-Cronenberg sorgen für Verkehrsprobleme.
+
Baustellen in der Kohlfurth und in Wuppertal-Cronenberg sorgen für Verkehrsprobleme.

Rund um die Einrichtung der Baustellen in der Kohlfurth und in Wuppertal-Cronenberg (ST berichtete) gab es Abstimmungsprobleme.

„Der Landesbetrieb Straßen NRW und die Stadt Solingen haben uns nicht informiert“, teilt Holger Stephan von den Wuppertaler Stadtwerken (WSW) mit. Die Linie CE 64 vom Graf-Wilhelm-Platz über die Kohlfurth und Cronenberg, hauptsächlich von den WSW bedient, ist von beiden Baustellen betroffen.

Eine Absprache sei bei Baumaßnahmen ohne Umleitungen zwar nicht zwingend erforderlich, „wäre aber für unsere Planung hilfreich“. Dieses Ansinnen sei Stadt und Landesbetrieb „mehrfach kommuniziert worden“, so Stephan. Die WSW sähen derzeit keinen akuten Handlungsbedarf, da die Baustellen sich „lediglich in den Nachmittagsstunden signifikant auf die Pünktlichkeit auswirken“, beobachteten die Entwicklung aber weiter. Die SWS Netze Solingen verlegen in der Kohlfurth Gas- und Wasserleitungen, während der Landesbetrieb Straßen zwischen Cronenberg und der Kohlfurth einen Fuß- und Radweg ausbaut. Die Stadt Solingen erklärte schriftlich: „In die Koordinierung einbezogen wurde selbstverständlich auch die Linie CE 64“ – ohne dies näher zu erläutern. Straßen NRW gibt an, „dass alle Baumaßnahmen der zuständigen Verkehrsbehörde angezeigt werden“. -bjb-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Pkw-Fahrer erfasst Radfahrer-Gruppe - Frau in Lebensgefahr
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
Diese Folgen hätte der Ausbau der Veloroute in Solingen für Autofahrer
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
S1-Ausfall trifft auf genervte Pendler
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen
Messerstecherei in Ohligs: Polizei fahndet mit zwei Fotos nach Verdächtigen

Kommentare