Kultur

Klingenmuseum legt Konzept im Juli vor

Die Agentur März März legt Mitte Juli das neue Konzept für das Deutsche Klingenmuseum vor. Das berichtet der Leiter des Museum, Dr. Sixt Wetzler.

Auf Basis des Konzepts soll es eine völlig neue Ausrichtung des Museums geben. Geplant sind unter anderem Themenwelten zur Geschichte und Bedeutung der Klingen. „Am Ende geht es vor allem darum, dass den Besuchern das Klingenmuseum großen Spaß macht“, erklärt Wetzler.

Das Konzept wird von der Politik beraten und zur Grundlage gemacht, um Fördermittel für die Umsetzung der Ideen bei verschiedenen Drittmittelgebern einzuwerben. -pm-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
Kegelbruder sucht Kegelschwester aus Solingen
Kegelbruder sucht Kegelschwester aus Solingen
Kegelbruder sucht Kegelschwester aus Solingen
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz wieder über 50

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare