Gemeinde

Kirchenkonzert gibt Ausblick auf eine Zeit des Priestermangels

„Andere geistliche und charismatische Formen der Anbetung und Verkündigung“ in St. Joseph.

Von Jutta Schreiber-Lenz

Das „Ave Maria“ von Rheinberger als erklatschte Zugabe setzte am Samstagnachmittag einen Punkt hinter ein berührendes Kirchenkonzert. „Musik zum Neuen Jahr“ war die gute Stunde intensiver Klänge überschrieben, zu der Wolfgang Kläsener, Kantor in St. Sebastian, gemeinsam mit Regionalkantor Michael Schruff in die Ohligser St. Joseph-Kirche eingeladen hatte.

Neben den beiden von ihnen geleiteten Scholae gregorianae, einmal „Solingen West“ und einmal „MiNor“, hörte das Auditorium auch drei Solistinnen des Oratorien-Ensembles der Musikhochschule Wuppertal. Charlotte Komar (Sopran), Anna Schäfer (Mezzosopran), die spontan für die erkrankte Johanna Heyne eingesprungen war, sowie Altistin Hasmik Muradyan überzeugten mit ihren klaren und strahlenden Stimmen. Gemeinsam mit dem gleichfalls klangschönen Männerensemble schickten sie auf ihre musikalische Weise das Wort Gottes von der Empore herab in den Kirchenraum.

Mehr Gottesdienst als Konzert

Weniger als Konzert denn als Gottesdienst wollte Wolfgang Kläsener, der die Gesamtleitung innehatte, den Nachmittag verstanden wissen. Quasi als Ausblick in eine Zeit, in der die Kirche aus Priestermangel „auf andere geistliche und charismatische Formen der Anbetung und Verkündigung setzen müsse als auf das Wort“.

Fromme und sakrale Einstimmigkeit der Gregorianik führten inhaltlich durch die Aspekte des Kirchenjahres und wechselten sich mit den romantischen Vertonungen des „Ordinarium missae“ ab, den jeden Sonntag gleichbleibenden liturgischen Texten der Heiligen Messe.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Alter Markt: Kuben sind ungepflegt
Alter Markt: Kuben sind ungepflegt
Alter Markt: Kuben sind ungepflegt
Busse fahren in Solingen auf Straßenbahnlinien
Busse fahren in Solingen auf Straßenbahnlinien
Busse fahren in Solingen auf Straßenbahnlinien
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch

Kommentare