Glaube

Kirchen öffnen ihre Türen für Ruhe, Gespräche und Gebete

Türen der Gotteshäuser stehen in mehreren Stadtteilen offen.

Mehrere evangelische Kirchen stehen auch in Corona-Zeiten für die Gläubigen offen. Der Kirchenkreis weist auf die offenen Türen außerhalb der Gottesdienste hin. Das Angebot wird – bei Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – laut Kirchenkreis-Sprecher Thomas Förster gut angenommen. Solche Angebote gibt es in diversen Stadtteilen.

Ein Beispiel ist die runderneuerte Christuskirche. Donnerstags ab 17 Uhr steht dort die rot gestrichene Flügeltür des Rupelrather Gotteshauses einladend weit offen. Aus dem Kirchraum dringt gedämpfte Musik. Seit zwei Monaten ist die Kirche jeden Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr geöffnet für jeden, der hereinschauen möchte. Ehrenamtliche sind vor Ort, heißen die Gäste willkommen und stehen – falls gewünscht – für ein Gespräch oder ein Gebet bereit.

„Ansonsten halten wir uns im Hintergrund“, betont Pastorin Petra Schelkes, die die „Offene Kirche“ mit einem Team initiiert hat. Der sakrale Raum soll für sich sprechen und zur Zwiesprache mit Gott einladen. Oder einfach nur helfen, zur Ruhe zu kommen und den Alltagstrott für ein Viertel- oder halbes Stündchen vor der Tür zu lassen.

Einzelne Plätze sind besetzt. Jemand betrachtet minutenlang das große Kreuz im Altarraum, ein anderer lauscht der meditativen Musik. Eine Frau sitzt auf der anderen Seite, still ins Gebet versunken. „Es sind einige Leute, die unseren Ruheort in der Woche nutzen und die Zeit, innezuhalten und Gott zu begegnen, genießen“, freut sich Pastorin Schelkes.

Dies sind die Termine der offenen Kirchen: Christuskirche, Opladener Straße 5-7 in Aufderhöhe: bis (mindestens) Ende Oktober donnerstags von 17 bis 19 Uhr. Stadtkirche Mitte am Fronhof: dienstags von 16 bis 18, mittwochs von 10 bis 12 und donnerstags von 15 bis 17 Uhr. Gräfrather Kirche am Markt: sonntags, 15 bis 17 Uhr. Dorper Kirche: mittwochs, 15 bis 17 Uhr. Gemeindezentrum Arche, Eichenstraße 140: montags 10 bis 12 und donnerstags 15-17 Uhr. -ate-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bundestagswahl 2021: Der Wahltag, alle Ergebnisse und mehr aus Solingen
Bundestagswahl 2021: Der Wahltag, alle Ergebnisse und mehr aus Solingen
Bundestagswahl 2021: Der Wahltag, alle Ergebnisse und mehr aus Solingen
PKW und Motorrad stoßen zusammen
PKW und Motorrad stoßen zusammen
PKW und Motorrad stoßen zusammen
Mehr Briefwähler in Solingen als zuvor: So läuft die Auszählung im großen Konzertsaal
Mehr Briefwähler in Solingen als zuvor: So läuft die Auszählung im großen Konzertsaal
Mehr Briefwähler in Solingen als zuvor: So läuft die Auszählung im großen Konzertsaal
Lichtkunstfest blickt in Ohligs‘ helle Zukunft
Lichtkunstfest blickt in Ohligs‘ helle Zukunft
Lichtkunstfest blickt in Ohligs‘ helle Zukunft

Kommentare