Aktion

Kinderbuch für guten Zweck verkauft

Nach dem Vogelpark wird jetzt das Kinderhospiz bedacht

Vor einem Jahr hat die Solinger Autorin Kirsten Schmitz das Kinderbuch „Ein verrückter Tag im Vogel- und Tierpark“ geschrieben, um mit dem Erlös die Ohligser Einrichtung zu unterstützen. „Jetzt ist eine zweite Aktion geplant“, so Kirsten Schmitz. Von morgen, 6. November, bis zum 6. Dezember kann man das Buch zum Preis von 18 Euro in den Ohligser Buchhandlungen sowie bei „Lotto am Markt“ erwerben. 11 Euro von jedem verkauften Buch gehen diesmal an das Kinder- und Jugendhospiz Burgholz. Zu jedem Buch gibt es einen Weihnachtsbaumanhänger, der individuell gestaltet werden und in einem der beteiligten Geschäfte für das Hospiz abgegeben werden kann. -sith-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Hofgarten: Edeka Pauli wird größer
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
Sexueller Missbrauch: Arzt aus Solingen steht vor Gericht
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
S-Bahn 7: Abellio gibt auf
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung
In der City entstehen Wohnungen mit Mietpreisbindung

Kommentare