Ausbildung

Kein Schulgeld mehr bei PTA-Ausbildung

Schüler des Walter-Bremer-Instituts müssen seit Januar kein Schulgeld mehr für ihre Ausbildung zum Pharmazeutisch-Technischen Assistenten (PTA) zahlen.

Bislang hatte das Land 70 Prozent des Schulgeldes übernommen, jetzt sind es 100 Prozent. „Damit wird eine große Ungerechtigkeit abgeschafft“, so Nina Brattig, gesundheitspolitische Sprecherin der Solinger FDP, die sich seit langem für Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsberufen eingesetzt hatte. -sith-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Chefarzt der Lungenfachklinik: „Es gibt nach wie vor schwere Krankheitsfälle“
Chefarzt der Lungenfachklinik: „Es gibt nach wie vor schwere Krankheitsfälle“
Chefarzt der Lungenfachklinik: „Es gibt nach wie vor schwere Krankheitsfälle“
Corona: Inzidenzwert bleibt in Solingen unter 50
Corona: Inzidenzwert bleibt in Solingen unter 50
Corona: Inzidenzwert bleibt in Solingen unter 50
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf

Kommentare