Kartoffelbrot schmeckt immer

Der Bürgerverein Zietenstraße hat ein neues Lieblingsrezepte-Kochbuch herausgegeben. Foto: sith
+
Der Bürgerverein Zietenstraße hat ein neues Lieblingsrezepte-Kochbuch herausgegeben.

Kochtipp

Der Bürgerverein „Rund um die Zietenstraße“ hat ein neues Kochbuch mit „Lieblingsrezepten rund um die Zietenstraße“ herausgegeben. Wieder haben Bewohner und Vereinsmitglieder internationale Rezepte zusammengestellt. Heute: „Kartoffelbrot“.

Zutaten: (für ein Blech) 1 kg Mehl 2 Tüten Kartoffelbreimehl 1 EL Zucker

1 EL Salz 1 Würfel frische Hefe 1 Liter Wasser

Zubereitung: Mehl, Kartoffelbreimehl, Zucker und Salz vermischen. Hefe in warmem Wasser auflösen, dazu geben und alles gut verkneten. Den Teig im Kühlschrank drei Stunden gehen lassen. Danach ein hohes Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf ausrollen, 30 Minuten gehen lassen. Nun mit einem Löffel kleine Dellen in den Teig drücken, mit etwas Öl bepinseln und mit Salz und Gewürzen (Thymian, Rosmarin, Oregano) oder Oliven und Nüssen bestreuen. Bei 200 Grad 30 Minuten backen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
Wie die Stadt die Inzidenz ermittelt und meldet
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
Mitte: Neues Wohnen und weniger Handel kommen
Mitte: Neues Wohnen und weniger Handel kommen
Mitte: Neues Wohnen und weniger Handel kommen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare