Et Kantur am Grüönewaul bierden . . .

Em Kantur

Von Ute Schulz

Em Kantur van Friedrich Herder am Grüönewaul hant wer manch Stond gewaardt, us gerest on getottert. Wer woulen bluß flott heïm, öm usen Mannslütt, Arbeït te brengen. Striedereïen onger us gof et keïn. Wer Frauen woren fruh, hie Waar liëwern te können.

Dat Kantur bierden vürnehm, de grute Eïkentrappe noh owen, dat schön Parkett, wo de Desche für usen Krom stongen. Su elegant hatt et van us nömmes. Wenn wer user Geild hatten, egoulen wor, gönnden wer us em Wetzheiler Bahnhoff, dem Café Kramer, en guot Köppken Koffie on en lecker Stöck Tarte.

Mierscht fong men do für den langen Heïmweg Kompeneï on wor fruh, nit alleïn em Düstern durch Bösche on Banden loupen te mötten.

Verdonnesminner -ae- Usen Mongkartschriewer van dem Beïdrag „Töscher 1943 on 1945“ em ST vam 30. Mai 2020, Kurt Picard, es nen Verdonnesminner passiert. Nen Klassenkamerad hät en drop opmerksam gemackt: Et wor nit die Soliger Firma Eickhorn, die den en dem Beïdrag beschriëwenen Schwertfeger noh dem Kriëg erutgeschmiëten hät, songern en anger Firma. Em Geendeïl, grad die Firma Eickhorn hät den beschriëwenen Mann en den Johren dernoh wegen sinner guoder Arbeït huh geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Live-Blog: Eschbachstraße bleibt vorerst gesperrt
Live-Blog: Eschbachstraße bleibt vorerst gesperrt
Live-Blog: Eschbachstraße bleibt vorerst gesperrt
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Brückensteig-Macher melden mehr als 6000 Buchungen
Brückensteig-Macher melden mehr als 6000 Buchungen
Brückensteig-Macher melden mehr als 6000 Buchungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare