Kommunalwahl 2020

Die Kandidaten von Die Linke Solingen

1 von 21
Wahlkreis 11: Jörg Becker, 73 Jahre, verheiratet, drei Kinder, Hochschullehrer
2 von 21
Wahlbezirk 12: Silke Schmidt, 42 Jahre, ledig, keine Kinder, Medizinisch-Technische Radiologieassistentin.
3 von 21
Wahlbezirk 13: Karin Seilheimer-Sersal, 66 Jahre, ledig, ein Kind, ehem. Chemielaborantin.
4 von 21
Wahlbezirk 14: Bernhard May, 61 Jahre, verheiratet keine Kinder, Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt.
5 von 21
Wahlkreis 16: Joelle Möltgen, 24 Jahre, ledig, keine Kinder, Studentin der Gesundheitsökonomie.
6 von 21
Wahlbezirk 21: Michael Scharmann, 59 Jahre, verheiratet, keine Kinder, Psychologe.
7 von 21
Wahlbezirk 22: Heiko Scheidt, 50 Jahre, verheiratet, keine Kinder, Sparkassenbetriebswirt.
8 von 21
Wahlbezirk 23: Marc Scheffels, zum Zeitpunkt der Wahl 54 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Berater für Zoll- und Wirtschaftsrecht.
9 von 21
Wahlbezirk 24: Adrian Scheffels, 27 Jahre, ledig, keine Kinder, Politik- und Wirtschaftswissenschaftler.

Am 13. September werden Oberbürgermeister, Stadtrat und Bezirksvertretungen in Solingen gewählt.

Die Linke schickt Adrian Scheffels als OB-Kandidat ins Rennen. Hier finden Sie alle Wahlkreiskandidaten der Linken. Alle Artikel zu Die Linke Solingen gibt es in der Übersicht.

Rubriklistenbild: © Die Linke

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet - Heute in Burg und im Südpark
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet - Heute in Burg und im Südpark
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet - Heute in Burg und im Südpark
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Fahrradweg soll ab 2023 dauerhaft sein
Fahrradweg soll ab 2023 dauerhaft sein
Fahrradweg soll ab 2023 dauerhaft sein
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft

Kommentare