Kamin brennt, Feuerwehr greift ein

Weil Flammen aus dem Kamin eines Mehrfamilienhauses an der Schreinerstraße schlugen, riefen Bewohner am Sonntagmorgen die Feuerwehr. Als die Wehr eintraf, waren jedoch keine Flammen mehr zu sehen. Die Feuerwehr brachte eine Drehleiter in Stellung, erkundete das Dach. Der Kamin wurde gereinigt, ein Schornsteinfeger hinzugezogen. Die Bewohner durften in ihren Wohnungen bleiben. to

Das könnte Sie auch interessieren

Top-Links

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Corona: Inzidenz sinkt in Solingen weiter
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Motorradfahrer verunglückt auf neuer Wupperbrücke
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötungen in der Hasseldelle: Väter schoben Verantwortung für die Kinder von sich
Kindstötung in der Hasseldelle: Angeklagte wurde womöglich missbraucht
Kindstötung in der Hasseldelle: Angeklagte wurde womöglich missbraucht
Kindstötung in der Hasseldelle: Angeklagte wurde womöglich missbraucht

Kommentare