Nachrichten aus Solingen 2022

Jahresrückblick: Die Monate Oktober bis Dezember 2022 in Solingen

Das völlig zerstörte Radargerät zwischen Solingen und Langenfeld.
1 von 15
Unbekannte zerstören im Juni ein Radargerät zwischen Solingen und Langenfeld. Solingen hat 2022 Rekordeinnahmen durch Temposünder: 2,7 Millionen Euro.
Die Umlagen lassen die Gas-Abschläge steigen, die Mehrwertsteuersenkung voraussichtlich wieder sinken.
2 von 15
Die Stadtwerke Solingen kündigen im Oktober eine Gaspreiserhöhung um 45 Prozent an.
Der Mann wurde 2021 zu einer Freiheitsstrafe verurteilt.
3 von 15
Blaulicht-News: Im Oktober nimmt die Polizei zwei Verdächtige (15/16) nach zwei Raubüberfällen in Ohligs fest. Am 10. Oktober eskaliert ein Streit um die Maske - Fahrgast attackiert Busfahrer. Im November häufen sich Vorfälle: Ein Mann belästigt Kinder an Schulen, die Polizei verstärkt ihre Präsenz.
Die Gläserne Werkstatt Solingen ist eröffnet: Viele Fotos von der Eröffnung am Samstag, 22. Oktober 2022.
4 von 15
Die „Gläserne Werkstatt“ wird am 22. Oktober eröffnet. Träger sind Stadt und BSW.
Blick auf das Landgericht in Wuppertal.
5 von 15
Acht Jahre Haft für einen Solinger (33) wegen Totschlags. Er hatte seine Freundin (32) umgebracht, die Leiche in den Schwarzwald gefahren und dort abgelegt.
Stromzähler: Energie wird teurer.
6 von 15
Nach dem Gas im November auch der Strom: Um 40 Prozent soll der Preis bei den Stadtwerken steigen.
Mevlüde Genç starb mit 79 Jahren. Seit dem Brandanschlag 1993 auf ihre Familie war sie die Stimme der Versöhnung.
7 von 15
Mevlüde Genç stirbt am 30. Oktober mit 79 Jahren. Seit dem Brandanschlag 1993 auf ihre Familie war sie die Stimme der Versöhnung. Fünf Angehörige hat sie bei dem Brandanschlag durch vier rechtskräftig verurteilte Rechtsextremisten verloren – und sich immer für Versöhnung der Völker und Menschen eingesetzt.
Solinger, Freunde und Verwandte verabschiedeten sich von Mevlüde Genç
8 von 15
Zur Trauerfeier für Mevlüde Genc kommen 1000 Gäste an die Untere Wernerstraße – darunter auch NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst und seine Stellvertreterin Mona Neubauer.
Mit Ausnahme von Heiligabend kann die Freiluft-Eisbahn im Ittertal jeden Tag besucht werden.
9 von 15
Die Eislaufbahn im Ittertal eröffnet am 1. Dezember die Saison.

Welche Nachrichten haben Solingen 2022 bewegt? Was war Thema bei den Menschen, in Geschäften, in der Politik? Womit hatten Polizei und Feuerwehr zu tun?

All das hat das Solinger Tageblatt in einem Foto-Rückblick zusammengetragen. Wichtiger Hinweis: Die Texte zu den Bildern lassen sich über den Pfeil aus- und einklappen.

Hier geht es zum Jahresrückblick Januar bis März 2022 in Solingen, hier zu den Monaten April bis Juni 2022 in Solingen, hier zum Rückblick Juli bis September.

Rubriklistenbild: © Kreispolizeibehörde Mettmann

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Unfall: Eine Person verletzt
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Das Landhaus Kovelenberg wird indisch
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Aus einem Rettungseinsatz wird ein Gasalarm
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest
Ohligser bangen um ihr Dürpelfest