Jägerprüfung: Zulassung bis 19. Februar

Wer in diesem Jahr die Jägerprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Unteren Jagdbehörde der Stadt Solingen ablegen möchte, muss die Zulassung zum schriftlichen Teil der Prüfung spätestens bis zum 19. Februar beantragen. Der Antrag wird bei der Unteren Jagdbehörde der Stadt Solingen, Verwaltungsgebäude Gasstraße 22 gestellt. Dafür muss vorher per Mail ein Termin vereinbart werden. Die Prüfung soll am 19. April stattfinden, sofern es die dann gültige Coronaschutzverordnung zulässt und die Vorgaben eingehalten werden können. Die Schießprüfung sowie die mündlich-praktische Prüfung werden später terminiert, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

ordnungsangelegenheiten@ solingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kein Durchkommen nach Unfall in Stöcken
Kein Durchkommen nach Unfall in Stöcken
Kein Durchkommen nach Unfall in Stöcken
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall

Kommentare