Verkehr

Zwei Verletzte bei schwerem Unfall in Müngsten

+

Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich Solinger Straße/Remscheider Straße. Beide Fahrer gaben an, bei Grün gefahren zu sein.

Gegen 23.20 Uhr ist es am späten Mittwochabend zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Solinger Straße/Remscheider Straße in Müngsten gekommen.

Eine 31-Jährige wollte mit ihrem Opel von der L 74 nach links auf die Solinger Straße abbiegen. Zugleich befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Renault Clio mit Solinger Kennzeichen die Solinger Straße und wollte die Kreuzung geradeaus in Richtung Solingen passieren, als die beiden Fahrzeuge kollidierten. Beide Autofahrer gaben an, bei Grün gefahren zu sein. 

Die beiden Verletzten wurden mit dem Rettungswagen zur weiteren stationären Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 10.000 Euro. red

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Meistgelesen

Rasender Solinger Motorradfahrer mit 120 geblitzt

Rasender Solinger Motorradfahrer mit 120 geblitzt

Einbrecher stehlen Müsliriegel aus Fitnessstudio

Einbrecher stehlen Müsliriegel aus Fitnessstudio

17-Jährige in Essen mit Flasche geschlagen: Solinger soll Mittäter sein

17-Jährige in Essen mit Flasche geschlagen: Solinger soll Mittäter sein

E-Mail-Erpressung: Polizei warnt vor Betrugsmasche

E-Mail-Erpressung: Polizei warnt vor Betrugsmasche

Dycker Feld: Ofen in Galvano-Betrieb gerät in Brand

Dycker Feld: Ofen in Galvano-Betrieb gerät in Brand

Kommentare