Ohligs

Alkohol am Steuer: 74-jährige Fahrerin verursacht hohen Sachschaden

+
Die Unfallverursacherin musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die 74-jährige Fahrerin eines Landrovers war von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen geparkten Ford geprallt. Laut Polizei war sie stark alkoholisiert.

Hoher Sachschaden entstand am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Bonner Straße in Ohligs. Die 74-jährige Fahrerin eines Landrover Freelander war nach ersten Erkenntnissen gegen 21.35 Uhr in Richtung Langhansstraße fahrend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen geparkten Ford Ka geprallt. Dieser wurde durch den Aufprall gegen eine Mauer sowie den davor parkenden Opel Zafira geschoben.

Die laut Angaben der Polizei alkoholisierte Unfallverursacherin in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin musste ihren Führerschein abgeben. An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 20.000 Euro. 

Für die anschließende Unfallaufnahme sowie die Bergungsarbeiten blieb die Unfallstelle bis etwa 23.15 Uhr voll gesperrt. to/gf/kaz

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unbekannte beschädigen Tanks von Fahrzeugen - Kraftstoff ausgelaufen
Unbekannte beschädigen Tanks von Fahrzeugen - Kraftstoff ausgelaufen
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer stößt mit Kinderwagen zusammen und flüchtet
Radfahrer stößt mit Kinderwagen zusammen und flüchtet
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kommentare