Kriminalität

Zwei Einbrüche am Osterwochenende in Solingen

Am Osterwochenende gab es zwei Einbrüche in Solingen.
+
Am Osterwochenende gab es zwei Einbrüche in Solingen.

Am Osterwochenende gab es zwei Einbrüche in Solingen.

Solingen. Am Freitag, 2. April, brachen Einbrecher in das Ladenlokal eines Supermarktes an der Friedenstraße ein. Über eine mögliche Beute ist nichts bekannt.

An der Burgstraße wurde im Zeitraum vom 1. April bis zum 3. April in Büroräume eingebrochen. Auch hier ist über eine mögliche Beute derzeit noch nichts bekannt.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der 0202 / 284 0 bei der Polizei zu melden.

In der Nacht ist an der Solinger Baumstraße ein Auto ausgebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Nissan bereits im Vollbrand.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Hubschrauber suchte nach Vermisstem - Senior wohlbehalten angetroffen
Hubschrauber suchte nach Vermisstem - Senior wohlbehalten angetroffen
Hubschrauber suchte nach Vermisstem - Senior wohlbehalten angetroffen
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 7
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 7
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 7

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare