Verkehrsbehinderungen

Wuppertaler Straße nach Unfall wieder frei

+

An der Wuppertaler Straße hat sich am Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem auch ein Bus der Stadtwerke beteiligt war.

Ersten Informationen der Polizei zufolge stießen gegen 14.30 Uhr in Höhe der Einmündung Alte Ziegelei ein Bus der Linie 683 und ein Auto zusammen. Dabei wurde eine Person verletzt. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. 

Wegen des Unfalls war die Wuppertaler Straße in Richtung Central für etwa eine Stunde gesperrt. Es kam zu massiven Behinderungen. Inzwischen hat die Polizei die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. wi

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Räuber überfällt Kiosk am Rathaus
Räuber überfällt Kiosk am Rathaus
Razzia im Drogenmilieu: Drei Beschuldigte in U-Haft
Razzia im Drogenmilieu: Drei Beschuldigte in U-Haft
Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Solingen
Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Solingen
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht

Kommentare