Blaulicht

Wieder Einbrüche in zwei Schulen

+
Einbruch (Symbolbild)

Die Täter stiegen durch Fenster ein, in einer Schule verwüsteten sie einige Räume. Auch ein Kiosk wurde Ziel von Einbrechern.

Gleich zweimal hatten es Einbrecher auf Solinger Schulen abgesehen. Unbekannte stiegen am Montag gegen 23 Uhr durch ein Fenster in eine Schule an der Fürker Straße ein. Sie verwüsteten mehrere Räume und entleerten Feuerlöscher. Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 7 Uhr, gelangten Einbrecher über das Dach durch ein Fenster in eine Schule an der Fritz-Reuter-Straße. In beiden Schulen wurde Bargeld gestohlen. Die Polizei hatte am Montag wegen der wiederholten Einbrüche in Schulen angekündigt, die Überwachung vor Ort zu verstärken.

An der Beethovenstraße scheiterten Unbekannte zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, bei dem Versuch, die Tür eines Kiosk gewaltsam zu öffnen. jhe

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 entgegen.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Räuber bedrohen 20-Jährigen mit Messer

Räuber bedrohen 20-Jährigen mit Messer

Polizei fahndet mit Fotos nach Betrüger

Polizei fahndet mit Fotos nach Betrüger

Pizzeria: Mitarbeiter gerät mit Arm ins Gehäuse der Teigmaschine

Pizzeria: Mitarbeiter gerät mit Arm ins Gehäuse der Teigmaschine

Raub auf Jugendlichen am Südpark: Eine Festnahme

Raub auf Jugendlichen am Südpark: Eine Festnahme

Betrüger geben sich als Stadtwerke-Mitarbeiter aus

Betrüger geben sich als Stadtwerke-Mitarbeiter aus

Kommentare