Pkw stoßen zusammen

Vier Mitfahrer bei Unfall in Langenfeld verletzt

+

Zwei Fahrzeuge stoßen in Langenfeld zusammen. Eine Frau wird dabei schwer verletzt.

Wie die Polizei erst am Montag berichtet, ist es am Samstag in den frühen Morgenstunden in Langenfeld zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem insgesamt fünf Menschen verletzt wurden.

Eine 50-jährige Frau aus Monheim befuhr um 5.37 Uhr mit ihrem Daimler Chrysler den Winkelsweg aus Richtung Berghausener Straße kommend. Als sie nach links in die Richrather Straße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Ford Fiesta. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Fahrer des Ford, ein 20-jähriger Mann aus Solingen, überstand den Unfall unverletzt. Seine vier Mitfahrer jedoch wurden bei dem Unfall leicht, die Dame aus Monheim schwer verletzt.

Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf 13.000 Euro. red

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Klingenstraße: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht
Klingenstraße: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht
Schüsse auf Pkw: Wer hat Mahsun Gürses gesehen?
Schüsse auf Pkw: Wer hat Mahsun Gürses gesehen?
Einbrecher gelangen in Ohligser Gaststätte
Einbrecher gelangen in Ohligser Gaststätte
Grillen ist in Solingen ab morgen wieder erlaubt
Grillen ist in Solingen ab morgen wieder erlaubt

Kommentare