Jaspersstraße

Vier Bewohner bei Fettbrand verletzt

+

Von den vier verletzten Bewohnern musste der Rettungsdienst drei vorsorglich ins Krankenhaus bringen. 

In einem Wohnhaus an der Jaspersstraße in Wald sind am Mittwoch bei einem Fettbrand vier Personen verletzt worden. Ersten Informationen zufolge hatte ein Bewohner Fett in einem Topf vergessen. Das Fett geriet in Brand und das Feuer breitete sich auf die Dunstabzugshaube aus. Die hinzugerufenen Feuerwehrleute konnten den Brand zügig löschen. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte das Haus belüften. 

Von den vier verletzten Bewohnern musste der Rettungsdienst drei Personen vorsorglich ins Krankenhaus bringen. wi

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Jäger beklagen beschädigte Hochsitze
Jäger beklagen beschädigte Hochsitze
Ölunfall: Burger Landstraße teilweise wieder frei
Ölunfall: Burger Landstraße teilweise wieder frei
Diakonie richtet ihre Hilfsangebote auf die Krise aus
Diakonie richtet ihre Hilfsangebote auf die Krise aus

Kommentare