Einsatz

Drei Verletzte: Autos prallen frontal zusammen

+
Der schwere Unfall forderte drei Verletzte.

Am Montagnachmittag kam es gegen 17 Uhr auf der Weyerstraße/Ecke Bebelallee zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Seat Ibiza aus Solingen war mit einem Wuppertaler Mercedes frontal zusammengestoßen. Drei Personen wurden dabei verletzt und mussten vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Während der Bergungsarbeiten wurde die Weyerstraße einspurig in Richtung Ohligs gesperrt. Der Busverkehr der Linie 682 musste umgeleitet werden, einige Haltestellen konnten daher nicht angefahren werden. Zur Klärung der Unfallursache setzte die Polizei das Monobild-Verfahren ein. to

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Balkhauser Weg: Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Balkhauser Weg: Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Haan-Ost: Stau nach Unfall auf A 46
Haan-Ost: Stau nach Unfall auf A 46
Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten

Kommentare