Feuerwehr

Unwetter: Baum fällt auf Auto

+

Insgesamt blieb es in Solingen am Dienstagabend aber ruhig.

Gewitter, Hagel, Starkregen - am Dienstagabend zog auch über Solingen eine Schlechtwetterfront. Die Feuerwehr hatte dennoch nicht allzu viel zu tun. „Insgesamt war es in Solingen ruhig. In Wuppertal und Remscheid war mehr zu tun“, sagte ein Sprecher.

Um 22.19 Uhr musste die Feuerwehr zur Bertha-von-Suttner-Straße ausrücken. Dort war ein Baum auf ein Auto gestürzt und musste von der Feuerwehr zerlegt werden. Verletzt wurde niemand. red

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bauwagen und gelagertes Holz geraten in Brand

Bauwagen und gelagertes Holz geraten in Brand

Vermisster in der City entdeckt

Vermisster in der City entdeckt

Müngstener Straße: Hund beißt Frau ins Bein

Müngstener Straße: Hund beißt Frau ins Bein

17- Jähriger verletzt sich bei Einbruchsversuch

17- Jähriger verletzt sich bei Einbruchsversuch

Versuchter Einbruch in Schule

Versuchter Einbruch in Schule

Kommentare