Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht: Autofahrer fährt 9-Jährigen an und beschimpft ihn

+
Blaulicht

9-jähriger Radfahrer stürzte nach Zusammenstoß mit Auto. Der Fahrer des Wagens beschimpfte den Verletzten, anstatt zu helfen.  

Am Dienstag ist ein 9-Jähriger bei einem Unfall auf der Katternberger Straße verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Junge gegen 13.40 Uhr auf seinem Fahrrad in Richtung Kölner Straße unterwegs. Nahe der Grundstraße fuhr ein schwarzes Auto aus einer Grundstückszufahrt an und stieß mit dem Kind zusammen. 

Der 9-Jährige stürzte. Der Autofahrer beschimpfte den Verletzten und fuhr weg, ohne sich zu kümmern. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Messerattacke: Beschuldigter schweigt zu den Vorwürfen
Messerattacke: Beschuldigter schweigt zu den Vorwürfen
Aufarbeitung des Sturmtiefs "Sabine" noch nicht abgeschlossen
Aufarbeitung des Sturmtiefs "Sabine" noch nicht abgeschlossen
Klingenstraße: Zwei Verletzte nach Unfall - diverse Anzeigen
Klingenstraße: Zwei Verletzte nach Unfall - diverse Anzeigen
Mord an 76-Jähriger verursacht Angst bei den Anwohnern
Mord an 76-Jähriger verursacht Angst bei den Anwohnern

Kommentare