Überfall

Unbekannter raubt 20-Jährigem das Handy

+

In der Nacht zu Sonntag hat sich an der Rathausstraße in Solingen ein Raubüberfall ereignet.

Laut Polizei rief ein 20-jähriger gegen 2.50 Uhr mit seinem Mobiltelefon ein Taxi, als ihn ein Unbekannter schubste und ihm sein Handy entriss. Das Opfer verletzte sich bei der Attacke dabei leicht. Der Täter schloss sich nach dem Überfall einer mehrköpfigen Personengruppe an und flüchtete. Er ist circa 23 bis 28 Jahre alt, 1,70 Meter groß und hatte eine normale Statur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, eine schwarze Jogginghose und schwarze Schuhe. Er hatte ein südländisches Äußeres. 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0202/ 2840 entgegen. red

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Unfallzeuge muss Führerschein abgeben

Unfallzeuge muss Führerschein abgeben

Essen löst sich in Qualm auf

Essen löst sich in Qualm auf

Solingerin bei Unfall in Wermelskirchen verletzt

Solingerin bei Unfall in Wermelskirchen verletzt

Diebe stehlen Mercedes AMG

Diebe stehlen Mercedes AMG

Papierkorb brennt am Stadttheater

Papierkorb brennt am Stadttheater

Kommentare