Erst Opfer, dann Täter

Solinger wird überfallen - wenig später baut er betrunken Unfall 

+
Blaulicht

Drei Männer raubten den 44-jährigen Solinger aus. Keine drei Stunden später stahl er betrunken ein Fahrrad, stürzte ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich dabei leicht. 

Ein 44-jähriger Solinger ist am vergangenen Dienstag gleich zweimal mit der Polizei in Kontakt gekommen. Zunächst wurde er Opfer eines Raubes, ehe er wenige Stunden später ein Fahrrad stahl und damit betrunken einen Unfall baute. 

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann gegen 18.30 Uhr auf der Wupperstraße unterwegs. Auf Höhe der Oststraße attackierten und schlugen ihn drei bislang unbekannte Männer. Sie erbeuteten einen geringen Geldbetrag. Als die Beamten eintrafen, waren die Beschuldigten nicht mehr vor Ort. Das alkoholisierte Opfer machte jedoch Angaben zu deren Erscheinungsbild. Es handele sich um drei großgewachsene Männer, einer von ihnen mit Bart und Narbe im Gesicht.

Rund eineinhalb Stunden später - um kurz nach 21 Uhr - wurden dieselben Beamten zu einem Fahrradunfall  auf derselben Straße - diesmal auf Höhe der Alexander-Coppel-Gesamtschule - gerufen. Das Opfer des Raubes war mit einem Fahrrad ohne Fremdeinwirkung gestürzt und hatte sich dabei leicht verletzt. Das Fahrrad hatte der 44-Jährige zuvor etwa 300 Meter von der Unfallstelle entfernt geklaut. Der nun deutlich stärker alkoholisierte Solinger wurde vor Ort ärztlich versorgt und zur Beobachtung sowie weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Person nach Unfall in Fahrzeug eingeklemmt

Person nach Unfall in Fahrzeug eingeklemmt

Feuerwehr rückt zu Brand in Höhscheid aus

Feuerwehr rückt zu Brand in Höhscheid aus

Mutter verhindert Brand in Kinderzimmer

Mutter verhindert Brand in Kinderzimmer

Schwerer Unfall auf der L74: Junger Solinger ohne Führerschein unterwegs

Schwerer Unfall auf der L74: Junger Solinger ohne Führerschein unterwegs

Vier Bewohner bei Fettbrand verletzt

Vier Bewohner bei Fettbrand verletzt

Kommentare