Kontrolle verloren

Solinger bei Motorradunfall schwer verletzt

+

Ein 18-Jähriger ist am Sonntag in Wermelskirchen mit seinem Motorrad schwer verunglückt.

Laut Polizei war der Biker gegen 10 Uhr mit seiner Honda auf der Hilgener Straße (K18) in Richtung Burscheid unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor und stürzte. 

Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten in das örtliche Krankenhaus. Die Honda, an der ein geschätzter Schaden von 2000 Euro entstand, wurde abgeschleppt. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen und Umgebung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Räuber überfällt Kiosk am Rathaus
Räuber überfällt Kiosk am Rathaus
Razzia im Drogenmilieu: Drei Beschuldigte in U-Haft
Razzia im Drogenmilieu: Drei Beschuldigte in U-Haft
Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Solingen
Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Solingen
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht

Kommentare