Einsatz

Ein Verletzter nach Brand in Lagerhalle

+
Materialien in einer Lagerhalle eines Industriekomplexes waren in Brand geraten.

Um 5.37 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Schaberger Straße alarmiert.

Solingen. Materialien in einer Lagerhalle eines Industriekomplexes waren in Brand geraten.

Die ersten Einsatzkräfte stießen beim Eintreffen auf eine massive Rauchentwicklung aus einer Halle. Zur Brandbekämpfung wurden drei C-Rohre sowie fünf Trupps unter Atemschutz eingesetzt.

Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Eine verletzte Person wurde durch den Rettungsdienst und Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Mit mehreren Belüftungsgeräten wurde die Halle vom Rauch befreit. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Es kam aufgrund von Straßensperrungen zu Verkehrsbehinderungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Größerer Feuerwehreinsatz am Krankenhaus Bethanien
Größerer Feuerwehreinsatz am Krankenhaus Bethanien
Größerer Feuerwehreinsatz am Krankenhaus Bethanien
Sturm „Goran“: Baum stürzt auf vorbeifahrendes Auto
Sturm „Goran“: Baum stürzt auf vorbeifahrendes Auto
Sturm „Goran“: Baum stürzt auf vorbeifahrendes Auto
Coronavirus: Inzidenzwert steigt wieder leicht - 270 Personen infiziert
Coronavirus: Inzidenzwert steigt wieder leicht - 270 Personen infiziert
Coronavirus: Inzidenzwert steigt wieder leicht - 270 Personen infiziert
Hundesteuer: Stadt verschickt neue Marken
Hundesteuer: Stadt verschickt neue Marken
Hundesteuer: Stadt verschickt neue Marken

Kommentare