Illegal

Straßenrennen: Polizei stoppt 25-Jährigen

Straßenrennen: Polizei stoppt 25-Jährigen
+
Straßenrennen: Polizei stoppt 25-Jährigen.

Nachdem er an einem illegalen Straßenrennen in Langenfeld teilgenommen haben soll, hat die Polizei den Führerschein eines 25 Jahre alten Solingers beschlagnahmt.

Solingen/Langenfeld. Der Mann soll sich in der Nacht zu Sonntag ein Rennen mit einem weiteren Autofahrer und einem Motorrad geliefert haben. Die Fahrzeuge hätten innerorts auf bis zu 110 Stundenkilometer beschleunigt. 

Als das Rennen einer Streifenwagenbesatzung auffiel und diese ihr Blaulicht einschaltete, verringerte nur der Solinger seine Geschwindigkeit. Bei der anschließenden Kontrolle beschlagnahmten die Polizisten den Führerschein des 25-Jährigen.

Polizei stellt Raser auf der A 46 - zum zweiten Mal.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Corona-Krise: Der Live-Blog für Solingen, Teil 1
Corona-Krise: Der Live-Blog für Solingen, Teil 1
Corona-Krise: Der Live-Blog für Solingen, Teil 1

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare