Ställe brennen ab

Burg Hohenscheid: Tiere in letzter Sekunde gerettet

Die Stallungen brannten bereits in voller Ausdehnung, als die Feuerwehr gegen 3 Uhr eintraf.
+
Die Stallungen brannten bereits in voller Ausdehnung, als die Feuerwehr gegen 3 Uhr eintraf.

Solingen. Ställe von Burg Hohenscheid brennen ab - Alpakas, Ponys und Schweine können gerettet werden.

Solingen. Als die Feuerwehr Solingen in der Nacht zum Montag gegen 3 Uhr zum Bauernhof „Burg Hohenscheid“ gerufen wird, brennen Stallungen des Anwesens bereits in voller Ausdehnung. Mehrere Alpakas, vier Ponys sowie zehn Schweine können in letzter Sekunde vor den Flammen gerettet werden.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand die Scheune des dort ansässigen Bio-Hofladens bereits lichterloh in Flammen, bestätigen Feuerwehr und Polizei. Aufgrund der schlechten Löschwasserversorgung musste über eine lange Strecke Wasser zur Einsatzstelle gebracht werden, anfangs sogar mit einem Pendelverkehr. Insgesamt waren rund 50 Einsatzkräfte beschäftigt. Die angrenzende Burganlage konnte durch die Feuerwehr vor den Flammen geschützt werden; die betroffene Scheune brannte komplett nieder. Polizisten betreuten zeitweise die verängstigten Tiere auf einer angrenzenden Wiese. Für die Schweine kam die Rettung zum Teil so spät, dass ihre Borsten bereits angesengt waren.

Gegen 4.30 Uhr war das Feuer unter Kontrolle. Am frühen Montagmorgen konnte der Großteil der Einsatzkräfte wieder abrücken. Vor Ort hat eine Brandwache die Einsatzstelle übernommen, falls noch unentdeckte Glutnester aufflammen sollten.

Im Anschluss werden, wie üblich bei solchen Bränden, die Brandermittler der Kriminalpolizei nach der Brandursache suchen. Menschen und Tiere blieben bei dem Brand nach ersten Erkenntnissen körperlich unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 50.000 Euro. to/neu

In Wuppertal sorgte Bonobo Bili für viele Schlagzeilen. Wie es ihm inzwischen geht, lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7

Kommentare