Einsatz

Solinger verursacht Unfall unter Drogeneinfluss

+

Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen gegen 7.45 Uhr wurde ein 31-jähriger Solinger leicht verletzt.

Der junge Mann fuhr mit seinem weißen VW Caddy auf der Baumstraße in Richtung Dorper Straße, als er im Kreuzungsbereich einer 43-jährigen Solingerin, die mit einem weißen Skoda Octavia unterwegs war, die Vorfahrt nahm. Die Fahrerin wurde nicht verletzt. Wie die Polizei meldet, stand der Fahrer unter Drogeneinfluss. Der Schaden wird auf 7000 Euro geschätzt. kaz

Vor einer Woche war es auf der Langhansstraße, auf Höhe der Brücke über die A3, zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dort stand der Fahrer unter Verdacht, unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Jäger beklagen beschädigte Hochsitze
Jäger beklagen beschädigte Hochsitze
Diakonie richtet ihre Hilfsangebote auf die Krise aus
Diakonie richtet ihre Hilfsangebote auf die Krise aus
Ölunfall: Burger Landstraße teilweise wieder frei
Ölunfall: Burger Landstraße teilweise wieder frei

Kommentare