Zusammenstoß

Solingen: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Blaulicht
+
Blaulicht

Rettungskräfte mussten den 62-jährigen Solinger ins Krankenhaus bringen.

Solingen. Bereits am Freitag hat sich an der Kasparatraße in Ohligs ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Rollerfahrer schwer verletzt wurde. 

Wie die Polizei erst am Montag mitteilt, wollte ein 41-jähriger Mann aus Oberhausen gegen 10.10 Uhr mit seinem grauen Audi A6 von der Kasparstraße auf ein Geschäftsgelände abbiegen. Dabei übersah er einen ihm entgegenkommenden Solinger (62) auf seinem Motorroller.

Bei dem Zusammenprall verletzte sich der Solinger schwer. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: 7-Tage-Inzidenz steigt auf 279,8 - 530 Solinger nachwiesen infiziert
Corona: 7-Tage-Inzidenz steigt auf 279,8 - 530 Solinger nachwiesen infiziert
Corona: 7-Tage-Inzidenz steigt auf 279,8 - 530 Solinger nachwiesen infiziert
Liveticker: Pressekonferenz zum zweiten Lockdown in Solingen
Liveticker: Pressekonferenz zum zweiten Lockdown in Solingen
Liveticker: Pressekonferenz zum zweiten Lockdown in Solingen
Unfall: Feuerwehr muss O-Bus-Mast umlegen
Unfall: Feuerwehr muss O-Bus-Mast umlegen
Unfall: Feuerwehr muss O-Bus-Mast umlegen
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Solingen aktuell
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Solingen aktuell
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Solingen aktuell

Kommentare