Einsatz

Rennradfahrer verletzt sich schwer

Bei einem Unfall auf der Burger Landstraße wurde am Sonntag ein Fahrradfahrer verletzt.
+
Bei einem Unfall auf der Burger Landstraße wurde am Sonntag ein Fahrradfahrer verletzt.

Bei einem Unfall auf der Burger Landstraße wurde am Sonntag ein Fahrradfahrer verletzt.

Solingen. Gegen 16.20 Uhr ist ein Rennradfahrer auf der Burger Landstraße in Richtung Solinger Innenstadt hinter einem VW Tiguan gefahren, als der Pkw an der Kreuzung Bertramsmühler Weg verkehrsbedingt langsamer wurde.

Der Radfahrer übersah den Rückstau und prallte gegen das Heck des Wagens. Der Fahrradfahrer wurde bei dem Zusammenprall verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme war die Fahrspur in Richtung Burg gesperrt und der Busverkehr der Linie 683 wurde umgeleitet. Es kam zu Fahrtausfällen und Verspätungen. -to-

Bereits gegen 13.20 Uhr hatte sich am Sonntagnachmittag auf der Wuppertaler Straße ein Unfall ereignet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare