Schützenstraße

Solingen: Polizei sucht Zeugen eines Unfalls

+

Am Samstag um 15:55 Uhr ist ein Fußgänger an der Schützenstraße in Solingen bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt worden.

Laut Polizei verließ ein Fahrzeug ein Tankstellengelände an der Schützenstraße, als er mit einem 24-jährigen Fußgänger zusammenstieß. Der Autofahrer und der Fußgänger setzten ihre Wege fort. Im Nachhinein stellte der Fußgänger eine leichte Verletzung bei sich fest. Diese zeigte er bei der Polizei an. Nach Aussage des Verletzten handelte es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen silbernen Pkw der Marke Audi. Weiter konnte er bei der Polizei angegeben, dass es sich um einen SUV handeln soll.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0202/284-0 beim Verkehrskommissariat Solingen zu melden. 

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfall: 43-jähriger Solinger tödlich verunglückt
Unfall: 43-jähriger Solinger tödlich verunglückt
Mann schießt anderem in den Bauch
Mann schießt anderem in den Bauch
Geschäft in der City: Räuberisches Duo schlägt auf Mitarbeiter ein
Geschäft in der City: Räuberisches Duo schlägt auf Mitarbeiter ein
Motorradfahrer erfasst Kind (6) und flüchtet
Motorradfahrer erfasst Kind (6) und flüchtet

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren