Unfall

Ohligs: Auto erfasst Fußgängerin mit Hund

Rettungskräfte mussten beide Frauen ins Krankenhaus bringen.
+
Rettungskräfte mussten beide Frauen ins Krankenhaus bringen.

Zwei verletzte Frauen sowie ein verletzter Hund und ein Sachschaden in Höhe von 9500 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls in Ohligs.

Solingen. Am Abend hat sich gegen 19.15 Uhr ein Verkehrsunfall an der Hansastraße in Ohligs ereignet. Dabei wurden zwei Frauen verletzt.  

Eine 52-jährige Solingern war laut Polizei mit ihrem VW Up in Richtung Kasparstraße unterwegs, als sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam, eine 43-jährige Fußgängerin mit deren Hund erfasste und anschließend gegen eine Laterne prallte.

Beide Frauen wurden bei dem Unfall so schwer verletzt, dass Rettungskräfte sie in Krankenhaus bringen mussten, wo sie stationär behandelt werden mussten. Auch der Hund der Fußgängerin wurde verletzt und musste zu einem Tierarzt gebracht werden.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde außerdem die Laterne so schwer beschädigt, dass Stadt und Feuerwehr sie noch am Abend entfernen mussten, weil die Standsicherheit nicht mehr gegeben war. 

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 9500 Euro, der Pkw musste abgeschleppt werden. to

Erst am Montag hatte sich in Gräfrath an der Focher Straße ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Solingerin schwer verletzt wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schüsse auf Pkw: Wer hat Mahsun Gürses gesehen?
Schüsse auf Pkw: Wer hat Mahsun Gürses gesehen?
Eselsweg: Regen erschwert Markierung
Eselsweg: Regen erschwert Markierung
Nach Unfall: Polizei sucht Hundehalterin
Nach Unfall: Polizei sucht Hundehalterin
Prinzenstraße: Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand 
Prinzenstraße: Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand 

Kommentare