Einsatz

Hoher Sachschaden: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ein Mercedesfahrer hat einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht.
+
Ein Mercedesfahrer hat einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht.

Ein Mercedesfahrer hat am Mittwoch gegen 19.30 Uhr auf der Kamper Straße einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht.

Solingen. Der 31-Jährige war in Richtung Merscheider Straße unterwegs, als er die Kontrolle über sein Auto verlor, von der Fahrbahn abkam und gegen einen geparkten Ford Fiesta fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurden drei weitere geparkte Autos zusammengeschoben und dabei stark beschädigt. Auch eine angrenzende Hauswand wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der Solinger vermutlich unter Alkoholeinfluss stand und stellten seinen Führerschein sicher. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 32.500 Euro.

Eine Fußgängerin wurde bei einem Unfall auf der Bonner Straße verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz steigt in Solingen auf 179
Corona: Inzidenz steigt in Solingen auf 179
Corona: Inzidenz steigt in Solingen auf 179
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Aerosolforscher: Das Wandern ohne Maske ist möglich
Aerosolforscher: Das Wandern ohne Maske ist möglich
Aerosolforscher: Das Wandern ohne Maske ist möglich
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen

Kommentare