Gewitter und Regen

Feuerwehr muss einige Male ausrücken

In der Kohlfurth stand Wasser auf der Fahrbahn.
+
In der Kohlfurth stand Wasser auf der Fahrbahn.
  • vonKerstin Neuser
    schließen

Überspülte Gullys und Fahrbahnen.

Solingen. Starke Regenfälle haben am Donnerstagabend und im Berufsverkehr am Freitagmorgen für einige Feuerwehreinsätze in Solingen gesorgt. Die Fahrbahn stand in der Kohlfurth im Bereich des Cafés Hubraum komplett unter Wasser. Wie die Polizei berichtet, wurde das Team von Straßen NRW informiert, um die Gefahrenstelle zu beseitigen.

Auch an anderen Stellen im Stadtgebiet musste die Feuerwehr einschreiten, unter anderem an der Badstraße. Die Gullys konnten das Wasser nicht aufnehmen und wurden überspült. An mehreren Stellen mussten Sinkkästen gereinigt werden, damit das Wasser wieder richtig abfließen konnte.

Größere Schäden blieben aber aus. In den kommenden Tagen soll es noch milder werden. Dafür verantwortlich sei laut Meteorologen Saharaluft. Durch den Wüstenstaub kann es in Teilen des Landes zum sogenannten Blutregen kommen. Damit ist eine rötliche Färbung des Regens gemeint, die durch Wüstenstaub verursacht wird.

Ein Wetterphänomen sorgt dafür, dass es in Deutschland in diesen Tagen „Blutregen“ geben kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Drei weitere Todesfälle – 97 Klassen in Quarantäne
Corona: Drei weitere Todesfälle – 97 Klassen in Quarantäne
Corona: Drei weitere Todesfälle – 97 Klassen in Quarantäne
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Mädchen bestehlen 64-Jährige
Mädchen bestehlen 64-Jährige
Mädchen bestehlen 64-Jährige
Corona: Diese Gastronomen bieten Abholung oder Lieferung an
Corona: Diese Gastronomen bieten Abholung oder Lieferung an
Corona: Diese Gastronomen bieten Abholung oder Lieferung an

Kommentare