Einsatz

Entwarnung: Friedrichstraße nach Gasalarm wieder frei

Die Friedrichstraße ist zurzeit gesperrt.
+
Die Friedrichstraße ist wieder für den Verkehr freigegeben worden.

Rettungskräfte evakuieren Mehrfamilienhaus. Bereich ist nach Sperrung wieder frei.

Solingen. Wegen eines Gasalarms ist am Montagmittag der Bereich Friedrichstraße in Solingen-Mitte gesperrt gewesen. Nachdem Anwohner im Keller eines Mehrfamilienhauses Gasgeruch wahrgenommen hatten, alarmierten sie die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte stellten tatsächlich eine erhöhte Gaskonzentration fest. Sicherheitshalber wurde das Gebäude daraufhin evakuiert.

Nach einer Belüftung konnten die Einsatzkräfte keine erhöhten Werte mehr feststellen. Die Bewohner konnten wieder in das betroffene Haus zurückkehren. Die Straße wurde wieder für den Verkehr freigegeben. wi

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Raser: Polizei stellt Audi sicher
Raser: Polizei stellt Audi sicher
Raser: Polizei stellt Audi sicher
Corona: Erneut nur zwei Neuinfektionen in Solingen - Inzidenz sinkt auf 108,6
Corona: Erneut nur zwei Neuinfektionen in Solingen - Inzidenz sinkt auf 108,6
Corona: Erneut nur zwei Neuinfektionen in Solingen - Inzidenz sinkt auf 108,6
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen

Kommentare