Blaulicht

Gartenhütte brennt in voller Ausdehnung

+
Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Holzhütte bereits in voller Ausdehnung.

Zunächst wurde vermutet, dass sich noch zwei Personen in der Hütte befinden. Das bestätigte sich jedoch nicht.

Solingen. Auf einem Hinterhof an der Eintrachtstraße in Solingen hat am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr eine Gartenhütte gebrannt.

Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Holzhütte bereits in voller Ausdehnung. „Es wurden noch zwei Personen in der Hütte vermutet“, berichtete Einsatzleiterin Rebecca Mehler. Dies bestätigte sich jedoch zum Glück nicht.

Vier Trupps unter Atemschutz löschten das Feuer. Nach umfangreichen Nachlöscharbeiten wurde die Brandstelle mittels Wärmebildkamera abschließend kontrolliert. Gegen 23 Uhr war der Einsatz beendet.

Während des Einsatzes war die Eintrachtstraße zwischen Kronprinzenstraße und Flensburger Straße voll gesperrt. gf

Wenige Stunden später sorgte ein brennender Baum am Bahndamm am Holzkamper Weg für einen komplizierten Einsatz der Feuerwehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Burscheider (57) wird vermisst
Burscheider (57) wird vermisst
Nächtliche Einsätze: Bäume stürzen um
Nächtliche Einsätze: Bäume stürzen um
Das ist Bündnis 90/Die Grünen in Solingen
Das ist Bündnis 90/Die Grünen in Solingen

Kommentare