Von Pkw erfasst

Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Auf der Freiheitstraße in Solingen wurde eine Frau von einem Pkw erfasst.
+
Auf der Freiheitstraße in Solingen wurde eine Frau von einem Pkw erfasst.

Die 30-Jährige wurde auf der Freiheitstraße vom Fahrer eines Dacias übersehen und erfasst.

Solingen. Eine Fußgängerin ist bei einem Unfall auf der Freiheitstraße in Solingen schwer verletzt worden. Laut Polizei wollte die 30-Jährige am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr im Kreuzungsbereich zwischen Weyer- und Freiheitsstraße die Fahrbahn an einer Ampel überqueren, als der 61-jährige Fahrer eines Dacias sie beim Abbiegen übersah. 

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei erlitt die Frau so schwere Verletzungen, dass Rettungskräfte sie ins Krankenhaus bringen mussten. red

Erst am Montag war ein Rollerfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Corona: Inzidenz liegt in Solingen weiterhin bei 12,6 - Ab morgen wieder Termine für Erstimpfung
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7

Kommentare