Fünfjährige im Krankenhaus

Frau fährt Kind über Fuß

+
Die Polizei nahm den Unfall auf, bei dem ein fünfjähriges Kind verletzt wurde.

Mädchen (5) in Solingen-Burg verletzt

Solingen. Ein Mädchen (5) ist gestern bei einem Unfall in Solingen-Burg so schwer verletzt worden, dass es ins Krankenhaus musste. Eine Autofahrerin war dem Mädchen über den Fuß gefahren.

Laut Polizei hatte das Mädchen an der Straße Dorperhof am Fahrbahnrad gespielt. Gegen 15.50 Uhr fuhr dann eine Seat-Fahrerin (58) in Richtung Burger Landstraße. Die Frau habe noch ihre Geschwindigkeit verringert, sei aber dennoch über den Fuß des Mädchens gefahren. Das Kind musste ins Krankenhaus gebracht werden. neu

Der Unfall ereignete sich kurz nachdem eine längere Vermisstensuche in Solingen und Haan abgeschlossen werden konnte: Vermisste Seniorin wohlbehalten aufgefunden

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nachbarn retten Mieterin aus brennender Wohnung
Nachbarn retten Mieterin aus brennender Wohnung
Nachbarn retten Mieterin aus brennender Wohnung
Corona: Inzidenzwert sinkt weiterhin leicht
Corona: Inzidenzwert sinkt weiterhin leicht
Corona: Inzidenzwert sinkt weiterhin leicht
Stübbener Straße: Feuerwehr rückt drei Mal aus
Stübbener Straße: Feuerwehr rückt drei Mal aus
Stübbener Straße: Feuerwehr rückt drei Mal aus
Sars-CoV-2: Das Virus ist nur schwer zu verstehen
Sars-CoV-2: Das Virus ist nur schwer zu verstehen
Sars-CoV-2: Das Virus ist nur schwer zu verstehen

Kommentare