Kohlenstoffmonoxid

Feuerwehr rettet 21 Menschen

Feuerwehreinsatz wegen Kohlenmonoxid
+
Unter Atemschutz suchte die Feuerwehr nach der Ursache für die erhöhten Kohlenmonoxid-Werte.

21 Personen rettete die Feuerwehr Solingen in der Nacht auf Mittwoch aus einem Mehrfamilienhaus wegen ausströmendem Kohlenstoffmonoxid.

Solingen. Ein normaler Rettungsdienst-Einsatz entwickelte sich in der Nacht zu Mittwoch zu einer großen Rettungsaktion für die Solinger Feuerwehr. Sie waren gegen 1.35 Uhr waren in ein Mehrfamilienhaus im Bereich Stöcken gerufen worden. Beim Einsatz schlugen die CO-Warner der Rettungskräfte Alarm.

Daraufhin wurde das komplette Haus evakuiert. 21 Personen mussten ihre Wohnungen verlassen. Erhöhte Kohlenmonoxid-Werte fanden sich sowohl in der Wohnung als auch im Treppenhaus. Mehrere Personen wurden notärztlich untersucht und an einem Verletztensammelplatz beobachtet. Einige wurden laut Polizei vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Alle konnten aber wieder entlassen werden.

Die Ursache für die erhöhten Kohlenmonoxid-Werte konnte nicht sicher festgestellt werden. Vorsorglich wurde daher die Heizung im betroffenen Haus abgeschaltet. Im Laufe des heutigen Mittwochs soll die Ursachensuche weitergehen.

35 Einsatzkräfte waren vor Ort. Parallel besetzten rund 20 weitere Feuerwehrleute die verwaisten Feuerwachen. to/red

Am Morgen brannte ein Auto auf der A46 aus. Es kam aus Solingen.

In den letzten Tagen musste die Feuerwehr mehrfach wegen Kohlenmonoxid ausrücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Coronavirus: Zurzeit 269 Infizierte in Solingen - Inzidenzwert sinkt wieder leicht
Coronavirus: Zurzeit 269 Infizierte in Solingen - Inzidenzwert sinkt wieder leicht
Coronavirus: Zurzeit 269 Infizierte in Solingen - Inzidenzwert sinkt wieder leicht
Sturm „Goran“: Baum stürzt auf vorbeifahrendes Auto
Sturm „Goran“: Baum stürzt auf vorbeifahrendes Auto
Sturm „Goran“: Baum stürzt auf vorbeifahrendes Auto
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Corona: Zwei weitere Todesfälle in Solingen - Inzidenzwert steigt auf 207,4
Corona: Zwei weitere Todesfälle in Solingen - Inzidenzwert steigt auf 207,4
Corona: Zwei weitere Todesfälle in Solingen - Inzidenzwert steigt auf 207,4

Kommentare