Einsatz

Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten

Die Feuerwehr hat ein Lagerfeuer in Müngsten gelöscht.
+
Die Feuerwehr hat ein Lagerfeuer in Müngsten gelöscht.

Obwohl offene Feuer und Grillen zurzeit in Solingen verboten sind, haben Unbekannte in Müngsten ein Lagerfeuer entfacht.

Solingen. Obwohl in Solingen wegen des Wetters Waldbrandgefahr besteht, konnten es einige Unverbesserliche offenbar nicht lassen: Am Samstagmorgen rückte die Solinger Feuerwehr gegen 8 Uhr zum Müngstener Brückenpark aus. Sie war wegen eines Waldbrandes alarmiert worden. Zeugen hatten Rauch gesehen. 

Die Einsatzkräfte suchten das Gebiet bei Eintreffen weiträumig ab und entdeckten nach einiger Zeit die Reste eines Lagerfeuers, das den Rauch verursacht hatte. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer und rückten wieder ein.

Wegen der erhöhten Brandgefahr sind offene Feuer sowie das Grillen an öffentlichen Plätzen zurzeit in ganz Solingen verboten. wi

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Feuerwehr löscht Lagerfeuer in Müngsten
Grillen verboten: Brandgefahr wegen Hitze
Grillen verboten: Brandgefahr wegen Hitze
Haan-Ost: Stau nach Unfall auf A 46
Haan-Ost: Stau nach Unfall auf A 46
Das ist Bündnis 90/Die Grünen in Solingen
Das ist Bündnis 90/Die Grünen in Solingen

Kommentare