Gewalttätiger Raub

Drei Unbekannte verprügeln und berauben einen Mann

Polizist steigt aus Polizeiauto aus.
+
In der Brühler Straße wurde ein Mann verprügelt und beraubt. (Symbolbild)

Am Sonntagabend schlagen, traten und beraubten drei Unbekannte einen Mann in der Brühler Straße.

Solingen. Wie die Polizei am Montag mitteilt, wurde am Sonntagabend gegen 21.40 Uhr in der Brühler Straße in Solingen ein Mann beraubt. Der 38-Jährige war zu Fuß unterwegs, als unvermittelt drei Unbekannte ihn schlugen und traten. Sie nahmen ihm sein Bargeld ab und flüchteten in Richtung Weinsbergtalstraße. Seine Verletzungen mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Einer der Täter trug eine schwarze Jacke. Ein weiterer war bekleidet mit einem roten Kapuzenpullover und ebenfalls mit einer schwarzen Jacke. vsn

Erst am Donnerstag wurde eine Frau in der Solinger Innenstadt verprügelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nachbarn retten Mieterin aus brennender Wohnung
Nachbarn retten Mieterin aus brennender Wohnung
Nachbarn retten Mieterin aus brennender Wohnung
Corona: Inzidenzwert sinkt weiterhin leicht
Corona: Inzidenzwert sinkt weiterhin leicht
Corona: Inzidenzwert sinkt weiterhin leicht
Stübbener Straße: Feuerwehr rückt drei Mal aus
Stübbener Straße: Feuerwehr rückt drei Mal aus
Stübbener Straße: Feuerwehr rückt drei Mal aus
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick

Kommentare