Auch Gaststätte war Ziel

Einbrecher hebeln Fenster auf: Schmuck und Geld gestohlen

+
In der Brüderstraße hebelten Einbrecher ein Fenster eines Wohnhauses auf (Symbolbild).

In der Brüderstraße hatten es die Täter auf ein Wohnhaus, in der Friedrich-Ebert-Straße auf eine Gaststätte abgesehen.

Zwei Einbrüche meldet die Polizei in Solingen aus den letzten Tagen: Im Zeitraum zwischen dem 01. Januar, 14 Uhr, und Montag, 03. Februar, 9.45 Uhr, drangen unbekannte Täter auf der Friedrich-Ebert-Straße in eine Gaststätte ein. Dort  entwendeten sie Elektronikgeräte.

Am Montag kam es zu einem Einbruch in der Brüderstraße: Dort hebelten Einbrecher zwischen 15 Uhr und 21.15 Uhr ein Fenster eines Wohnhauses auf. Sie stahlen Bargeld und Schmuck. red

Zeugen werden gebeten, sich unter der 0202 / 284 0 bei der Polizei zu melden.

Gleich mehrere Einbrüche wurden in der vergangenen Woche in Solingen verübt. Unter anderem wurde in einer Gaststätte am Neumarkt ein Spielautomat aufgebrochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Haftbefehl: Mann beschleunigt Auto - Polizist rettet sich durch Sprung
Jäger beklagen beschädigte Hochsitze
Jäger beklagen beschädigte Hochsitze
Ölunfall: Burger Landstraße teilweise wieder frei
Ölunfall: Burger Landstraße teilweise wieder frei
Diakonie richtet ihre Hilfsangebote auf die Krise aus
Diakonie richtet ihre Hilfsangebote auf die Krise aus

Kommentare