Einsatz

Borbet: Feuerwehr löscht Aluminiumspäne auf Werksgelände

Erneut hat es am Dienstagabend einen Feuerwehreinsatz bei Borbet gegeben.
+
Erneut hat es am Dienstagabend einen Feuerwehreinsatz bei Borbet gegeben.

Der Einsatz der Feuerwehr auf dem Werksgelände dauerte drei Stunden lang.

Solingen. Erneut hat es einen Feuerwehreinsatz auf dem Werksgelände von Borbet an der Weyerstraße gegeben. Dort brannten gegen 23 Uhr Aluminiumspäne in einem großen Behälter. Die Einsatzkräfte bekämpften das Feuer. Mehr als drei Stunden lang waren sie mit den Maßnahmen vor Ort beschäftigt. Anschließend übergaben sie die Einsatzstelle an einen Verantwortlichen. Das erklärte ein Feuerwehrsprecher in der Nacht.

Die umliegenden Straßen mussten hingegen nicht gesperrt werden. Erst in der vergangenen Woche hatte es bei Borbet einen Gefahrguteinsatz der Feuerwehr gegeben. to

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Balkhauser Weg: Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Balkhauser Weg: Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Balkhauser Weg: Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Nach Grillunfall: 58-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
Nach Grillunfall: 58-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
Nach Grillunfall: 58-Jähriger erliegt seinen Verletzungen
Vorsorge-Ordner bietet Unterstützung im Ernstfall
Vorsorge-Ordner bietet Unterstützung im Ernstfall
Vorsorge-Ordner bietet Unterstützung im Ernstfall

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare