Kriminalität

Bewohner vertreiben Einbrecher

+

Erneut haben Einbrecher in Solingen zugeschlagen.

An der Stübbener Straße in Wald gelangte ein Mann am Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr in ein Einfamilienhaus. Als die Bewohner ihn bemerkten, flüchtete er. Zwischen Donnerstag und Freitag gelangten Unbekannte laut Polizei in ein Büro an der Friedrich-Ebert-Straße in Wald und stahlen Bargeld. An der Nippesstraße in Ohligs gelangte ein Einbrecher am Samstag um 18.15 Uhr in eine Wohnung und durchsuchte die Räume. Als die Bewohnerin ihn bemerkte, flüchtete der Mann. 

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0202/284-0 entgegen. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Solingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Räuber überfällt Kiosk am Rathaus
Räuber überfällt Kiosk am Rathaus
Razzia im Drogenmilieu: Drei Beschuldigte in U-Haft
Razzia im Drogenmilieu: Drei Beschuldigte in U-Haft
Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Solingen
Feuerwehr löscht Zimmerbrand in Solingen
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht

Kommentare