Einsatz

Auffahrunfall mit vier Pkw: Sechs Menschen verletzt

+
Sechs Personen wurden leicht verletzt, als vier Pkw bei einem Auffahrunfall kollidierten.

Um 18.50 Uhr wurden am Freitagabend Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz zur Konrad-Adenauer-Straße gerufen.

Solingen. Sechs Personen wurden leicht verletzt, als vier Pkw bei einem Auffahrunfall kollidierten. Sie wurden vor Ort durch Feuerwehr und Rettungsdienst versorgt. 

Stadteinwärts wurde nach dem Unfall eine Fahrspur zeitweise gesperrt. Es kam bis zur Kreuzung Schlagbaum zu einem Rückstau. Wie es zu dem Unfall gekommen war, war am Abend noch unklar. -to-

Am Donnerstag gegen 15.50 Uhr wurde auf der Liebermannstraße in Solingen eine 14-jährige Radfahrerin angefahren und erlitt dabei leichte Verletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ladendieb schubst Verkäuferin und bedroht Passanten
Ladendieb schubst Verkäuferin und bedroht Passanten
Ladendieb schubst Verkäuferin und bedroht Passanten
Corona: Inzidenzwert fällt unter 200 - Bislang unbekannte Mutation bereitet Sorge
Corona: Inzidenzwert fällt unter 200 - Bislang unbekannte Mutation bereitet Sorge
Corona: Inzidenzwert fällt unter 200 - Bislang unbekannte Mutation bereitet Sorge
Unfall: Fußgängerin schwer verletzt
Unfall: Fußgängerin schwer verletzt
Unfall: Fußgängerin schwer verletzt
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick
Die wichtigsten Corona-Regeln in Solingen im Überblick

Kommentare