Lange Nacht der Autohäuser

Schönauen - Elektrische Zeit

Schönauen beteiligt sich an zwei Standorten. In Mitte wird es spannend und in Ohligs zieht das Elektrische.

Franz-Josef Schönauen war von der Idee, ein solches Event zu organisieren, sofort begeistert. „Ich finde es super, dass wir zusammen so etwas auf die Beine stellen können“, betont er. Das Autohaus Schönauen beteiligt sich gleich mit zwei Standorten. „So können wir mit unserem Programm auch gleich unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.“ Am Standort an der Friedrichstraße wird es spannend: Franz-Josef Schönauen bereitet noch eine Überraschung für die Besucher vor. Und in Zusammenarbeit mit der Weingalerie Casa Luz werden Tapas angeboten sowie spanische, deutsche, italienische und französische Weine. Stimmungsvolle Musik bereitet die besondere Atmosphäre. An der Kottendorfer Straße in Ohligs zieht das Elektrische. In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Solingen, von Keitz sowie Zweirad Biernath steht die Elektromobilität im Vordergrund. Präsentiert werden elektrische Mountainbikes und Tourenräder, Roller sowie Automobile. Für die Unterhaltung der interessierten Gäste hat Franz-Josef Schönauen Comedian eingeladen. „Es kommen bekannte Größen aus Funk und Fernsehen“, betont er. „Martin Schopps ist beispielsweise dabei.“ Der Comedian ist in Solingen bereits auf der Zöppkesmahlzeit aufgetreten. Für kleine Speisen und Getränke ist für interessierte Besucher auch am Standort in Ohligs gesorgt.

· · · · Wir freuen uns auf Ihren Besuch! · · · ·


Kommentare

Meistgelesen

500 Jahre Luther: Jetzt suchen wir Ihre Thesen
500 Jahre Luther: Jetzt suchen wir Ihre Thesen