Blaulicht

Raub auf Jugendlichen am Südpark: Eine Festnahme

+
Raubüberfall (Symbolbild).

Zwei junge Männer schlugen einen 16-Jährigen und stahlen sein Handy. Die Polizei konnte einen der Männer festnehmen.

An der Skateanlage im Südpark in Solingen wurde am späten Sonntagmittag ein 16-Jähriger beraubt. Die Täter sprachen den Solinger gegen 13:50 Uhr auf sein Mobiltelefon an, schlugen ihm ins Gesicht und entrissen ihm das Telefon. Als Zeugen zu Hilfe eilten und die Polizei alarmierten, flüchtete das Duo in Richtung Brühler Straße. Die Polizisten fassten einen der Räuber, 19 Jahre alt, auf der Flucht und nahmen ihn vorläufig fest. Die Ermittlungen zu seinem Komplizen dauern an.

Ebenfalls zu einem Raub kam es Samstagnacht auf der Oststraße: Hier versuchte ein Mann, einer Frau ihr Portemonnaie zu stehlen. Dabei kam es zu einer Schlägerei. red

Weitere Polizei-Meldungen aus Solingen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Essen löst sich in Qualm auf

Essen löst sich in Qualm auf

Herrenloser Hund beißt zu

Herrenloser Hund beißt zu

Polizei gelingt Schlag gegen mutmaßliche Diebesbande

Polizei gelingt Schlag gegen mutmaßliche Diebesbande

Gasaustritt: Leitung muss komplett erneuert werden

Gasaustritt: Leitung muss komplett erneuert werden

Brandstiftung: Anwohner kann  Schlimmeres verhindern

Brandstiftung: Anwohner kann  Schlimmeres verhindern

Kommentare