Bonner Straße

Ohligs: Hoher Schaden bei Auffahrunfall

+

Es gab zwar keine Verletzten zu beklagen, aber auf etwa 10 000 Euro schätzt die Polizei den Gesamtschaden an drei an einem Auffahrunfall beteiligte Autos auf der Bonner Straße in Ohligs.

Am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr war nahezu ungebremst ein VW Golf vor einer roten Ampel in Höhe des Schützenplatzes auf einen Opel Calibra geprallt und hatte diesen auf einen Audi geschoben. 

Der Golf-Fahrer gab an, dass er von seinem auf der Hinterbank sitzenden Hund abgelenkt worden zu sein. Der Golf musste abgeschleppt werden. hpm

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rasender Solinger Motorradfahrer mit 120 geblitzt

Rasender Solinger Motorradfahrer mit 120 geblitzt

Einbrecher stehlen Müsliriegel aus Fitnessstudio

Einbrecher stehlen Müsliriegel aus Fitnessstudio

17-Jährige in Essen mit Flasche geschlagen: Solinger soll Mittäter sein

17-Jährige in Essen mit Flasche geschlagen: Solinger soll Mittäter sein

E-Mail-Erpressung: Polizei warnt vor Betrugsmasche

E-Mail-Erpressung: Polizei warnt vor Betrugsmasche

Dycker Feld: Ofen in Galvano-Betrieb gerät in Brand

Dycker Feld: Ofen in Galvano-Betrieb gerät in Brand

Kommentare