Blaulicht

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

+
Die Polizei musste die Unfallstelle kurzzeitig für den Verkehr sperren.

In Haan ist es am Dienstag zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem ein 39-jähriger Solinger schwer verletzt wurde.

Haan/Solingen. Eine 40-jährige BMW-Fahrerin aus Haan übersah laut Polizei am Dienstag gegen 15.20 Uhr im Kreuzungsbereich Martin-Luther-Straße/ Kirchstraße/ Bismarckstraße den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer aus Solingen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei schleuderte das Kleinkraftrad gegen den Mercedes eines 64-jährigen Monheimers, der im Kreuzungsbereich wartete.

Der Motorradfahrer stürzte durch den Zusammenprall zu Boden und wurde laut Polizei schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle für den Verkehr komplett gesperrt werden. gf

Auch in Solingen ist es am Dienstag auf der Kreuzung Oststraße/Florastraße in der Solinger Innenstadt zu einem Unfall mit einem Verletzten gekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Delta-Variante: Erste Tests nach Abifeier sind negativ
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Corona: 11 Neuinfektionen seit dem Vortag - Inzidenzwert sinkt auf 74,7
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Das sind die Schnelltest-Zentren in Solingen
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6
Coronavirus: Der Live-Blog für Solingen, Teil 6

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare